Sechs Jahre und zehn Monate. So lange haben Alex, Patrick und Kolja insgesamt in China/Taiwan gelebt. In dieser Zeit haben sie das moderne China erlebt, skurril-warmherzige Bekanntschaften gemacht, zahlreiche ehrliche, lustige und verwirrende Gespräche auf Chinesisch geführt, sowie Land und Leute besser verstehen gelernt. In ihrem Podcast "China Afterparty" schwelgen sie in Erinnerungen. Dabei erzählen sie einander ehrlich, was sie an China vermissen, was sie gestört hat und was anders - vielleicht sogar besser - als in Deutschland ist. Für Sinologen, Chinainteressierte und Reisebegeisterte.

More ways to listen